Schreib uns! Ruf uns an! 040 429 336 00 Vereinbare einen Gesprächstermin!  Preise

Schüleraustausch Großbritannien Classic

Du möchtest British English lernen? Dann komm mit Xplore ins Vereinigte Königreich! Großbritannien ist der Ursprung der englischsprachigen Welt und das Epizentrum der Popkultur. England ist kosmopolitisch und bunt. Für Briten ist vollkommen klar, dass das indische Chicken Tikka Masala ein britisches Nationalgericht ist. England prägt durch Musik, Film und Literatur und ist offen, von dir entdeckt zu werden. Lerne das britische Schulsystem von allen Seiten kennen – mit einem unserer Gastfamilienprogramme in England. Du hast die Wahl! Im Großbritannien Classic-Programm besuchst du eine High School oder ein College irgendwo in England und wohnst bei einer Gastfamilie. Dabei suchst du dir Schule und Ort nicht aus.

Wenn du bestimmen möchtest wo du wohnen wirst, bist du im Select Programm richtig. Du hast die Möglichkeit, dich für eine bestimmte Stadt, für eine bestimmte Schule oder für ein Programm in Schottland zu entscheiden. Mehr Informationen dazu findest du hier!

Land & Leute

Zu Beginn deines Schüleraustausches wirst du schnell feststellen, dass die kulturellen Unterschiede im Land der Fish’n’Chips und des Tees im Vergleich zu Deutschland relativ gering sind. Britische Metropolen haben sich in den letzten Jahren neu erfunden und rasant entwickelt. Die Mentalität der Engländer ist eher höflich und dezent, das wirst du schnell merken, wenn du Fragen beginnst, mit „excuse me“ einzuleiten und bald häufig die Wörter „please“, „sorry“, „cheers“ und „thank you“ verwenden wirst.

Das korrekte in der Schlange stehen ist englischer Nationalsport. Sehr verpönt sind das Vordrängeln (Queue jumping) oder das Schubsen. Kulinarisch hat Großbritannien auch wenn oftmals anders behauptet, viel zu bieten. Das Essen in Großbritannien ist extrem vielseitig. Neben britischen Klassikern wie Fish’n’Chips, Pies und Short Bread haben sich indische, karibische, orientalische und asiatische Gerichte zum täglichen Speiseplan gesellt.

Gastfamilie und Betreuung

Du wohnst bei einer Gastfamilie, die sich darauf freut, dich an ihrem ganz normalen Leben teilhaben zu lassen. Schnell bist du nicht mehr Gast, sondern ein vollwertiges Familienmitglied. Unsere Gastfamilien wohnen u.a. in den Regionen East Anglia, East Midlands, Greater London und an der Südküste. Deine Gastfamilie wird von unseren Betreuern vor Ort ausgewählt und sie unterstützen dich dabei, dich in deine neue Umgebung einzufügen und stehen dir mit Rat und Tat zur Seite.

Schülerinnen in Uniform - Xplore High School
Eingang Schule - Xplore High School
Schüler - Xplore High School

Zwar ist der offizielle Nationalsport Großbritanniens Cricket, doch Fußball ist mindestens genauso beliebt und eher noch besser besucht. Rugby, Tennis und Snooker sind weitere Sportarten, an denen kein Weg vorbei führt, wenn man sich für die englische Sportlandschaft interessiert. Bei aller Modernität ist Großbritannien dennoch ein Land mit viel Tradition, dies schlägt sich vor allen Dingen in Bauwerken nieder. Ob Stonehenge, die Tower-Bridge, Edinburgh Castle, Oxford oder Westminster Abbey – in Großbritannien gibt es kulturell viel zu entdecken.

Du besuchst mit deinen englischen Mitschülern öffentliche Schulen. Die durch uns ausgesuchten Schulen bieten ein abwechslungsreiches Curriculum aus akademischen Fächern, künstlerischen, kulturellen und sportlichen Aktivitäten. Die Schulen haben Chöre, Orchester und Ensembles. Außerdem gibt es in England viele Vereine, in denen du dich sportlich betätigen kannst. Vor allen Dingen Pferdeinteressierte kommen hier voll auf ihre Kosten. Und am Wochenende kannst du einfach in die Metropolen zum Shopping fahren.

Eine weitere Besonderheit dieses Landes ist die Tea Time – auch an deiner Schule! Um vier Uhr wird ein Tässchen Tee getrunken, dazu gibt’s Kuchen oder Kekse. Die Hauptmahlzeit ist das Abendbrot. Hierbei geht es nicht nur um das Essen, sondern vor allem auch Zeit mit seiner Familie und den Freunden zu genießen. Ein Abendbrot in englischen Familien kann daher gut bis tief in die Nacht andauern. Lange und laute Gespräche sind hier ein Muss.

Doch das wohl interessanteste an diesem großartigen Land sind die herzlichen, offenen und humorvollen Menschen!

Schulsystem

Du bist 14 oder 15 Jahre bei Start?

Dann besuchst du eine High School und befindest dich im GCSE (General Certificate of Secondary Education). Dieser Abschluss entspricht der Mittleren Reife. Du belegst in der Regel zehn Schulfächer und hast nachmittags die „Enrichments“, was von Sport über Kunst, Theaterspielen und Schulorchester alles sein kann.

Du bist 16 Jahre und älter bei Start?

Dann besuchst du ein Sixth Form College. Als 16+-jähriger Schüler hast du die Wahl, in welchem System du dabei lernen möchtest. Diese sind:

A-Levels

Die akademischeren A-Levels sind das britische Abitursystem. Schüler in den A-Levels lernen fünf frei wählbare Fächer und streben damit den Hochschulzugang an. Die meisten unserer Teilnehmer wählen die A-Levels, weil dies der Schule in Deutschland am ehesten entspricht.

BTEC

Als spannende Alternative zu den A-Levels bietet dir BTEC die Möglichkeit, dich vollkommen auf ein Fach zu konzentrieren. Wenn du dich für BTEC entscheidest, studierst du ein Fach und hast dazu Englisch- und Mathematikunterricht. Du kannst dich voll und ganz auf ein bestimmtes Fach konzentrieren und über den Tellerrand der „normalen“ Schule hinaussehen. BTEC ist eine moderne Synthese aus akademischer und praktischer Ausbildung, wo du dein neues Wissen umgehend in einem Betrieb anwenden lernen kannst. BTEC ist auch ideal für Schüler mit Mittlerer Reife oder für Schüler, die eine sinnvolle Alternative zu den A-Levels suchen und sich auf einen Fachbereich fokussieren möchten. Eine vergleichbare Schulform wie BTEC gibt es in Deutschland nicht.

Typische Wahlmöglichkeiten sind zum Beispiel:

  • Computing & IT
  • Kunst, Design & Fotografie, darstellende Künste
  • Ingenieurswissenschaften  & Mechanik
  • Medienwissenschaften
  • Sport
  • Tourismus
  • Gesundheitswissenschaften
  • Wirtschaft, Business & Rechtswissenschaften

Du suchst dir eine der Optionen frei aus. So kannst du z.B. Jura oder Kunst studieren und ausprobieren, ob dies etwas für deine Zeit an der Uni wäre. Im persönlichen Interview stellen wir dir gerne beispielhaft einige BTEC Studiengänge vor.

Übrigens kannst du an Sixth Form Colleges auch eine Kombination aus A-Level und BTEC Fächern wählen. Am Nachmittag bieten die meisten Colleges Enrichments an. Dabei kannst du Sport treiben, Theater spielen, in einer Musikgruppe mitmachen usw. Zu den Enrichments können auch Debattierklubs, Filmabende und LGBTI-Gruppen gehören.

Bede Campus - Xplore High School
Bootstour - Xplore High School
Kletterwand - Xplore High School

Orientation

Unser dreitägiges Orientation-Camp am Anfang ist beim Großbritannien Classic-Programm (außer bei Halbjahresprogrammen) bereits im Preis enthalten! Nach deiner Landung in London holen wir dich vom Flughafen ab und fahren gemeinsam mit dir und allen anderen Schülern, die zeitgleich mit dir den Schüleraustausch starten, in unser Camp.

Hier erwartet dich eine bunte Mischung an verschiedenen Aktivitäten. Wir fangen mit einem mehrstündigen Seminar an, in dem wir dich und andere Schüler auf das Leben in England vorbereiten: Informationen dazu, wie du dich leicht in deine Gastfamilie und deine Schule integrieren kannst dürfen ebenso wenig fehlen wie eine Vorbereitung auf das manchmal spezielle Essen in England.

Außerdem stehen verschiedenste Sportarten auf dem Programm sowie ein Ausflug in das altehrwürdige Cambridge. Wir gehen gemeinsam auf dem River Cam ‚punten‘ und du hast genügend Zeit, die Stadt zu erkunden. Ein bisschen Shopping darf natürlich auch nicht fehlen.

Anschließend heißt es Abschied nehmen von uns und den anderen Programmteilnehmern: Deine Gastfamilie erwartet dich!

Preise
ProgrammAlter
14-15 Jahre
Alter
16+ Jahre
Schuljahr
(Sep-Juni)
€ 10.950€ 10.950
Halbjahr
(Sep-Jan, Jan-Jun)
€ 10.450€ 9.950
2 Terms
(Sep-März)
€ 9.750€ 9.750
1 Term
(Sep-Dez)
€ 8.550€ 8.550
1 Term
(Jan-März)
€ 9.350€ 8.950
Alter

Nicht jünger als 14 und nicht älter als 18 Jahre.

Bewerbungsfrist

Start im September: 1. Juli
Start im Januar: 1. November

Leistungen
  • Mehrstündiges, individuelles Kennenlern- und Bewerbungsgespräch mit einem unserer festen Mitarbeiter
  • Vorbereitungsworkshop in Deutschland für Schüler und Eltern vor der Abreise
  • Mehrtägiges Orientation Meeting in England mit Unterbringung, Verpflegung, Seminaren und Freizeitprogramm (beim Halbjahresprogramm optional für € 490)
  • Schulbesuch an einer öffentlichen Schule
  • Unterkunft und Verpflegung in einer individuell ausgewählten Gastfamilie
  • Persönliche Betreuung vor Ort durch lokalen Ansprechpartner inkl. 24-Stunden-Notfallnummer
  • Mehrtägiges Nachtreffen
Extras
  • Flug (ca. € 200)
  • Taschengeld (Empfehlung: € 200/Monat)