Boston Area

Boston ist mit seinen 600.000 Einwohnern die größte und älteste Stadt in Neuengland und bietet eine Fülle von kulturellen und touristischen Aktivitäten.
Wenige Städte in den USA sind so berühmt für Bildungseinrichtungen wie Boston. Ausländische Schüler entscheiden sich gerne für Stadt und die Umgebung, da viele weltbekannte Universitäten hier liegen. Ob das Massachusetts Institute of Technology (M.I.T.) oder die Harvard University: Namen wie diese sind aus der akademischen Welt nicht wegzudenken.
Wir bieten dir verschiedene Schulbezirke in der Umgebung an, die alle einfach und bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen sind. Einige sind Vororte von Boston (z.B. Arlington), andere familienorientierte Städte in der Nähe (z.B. Hopkinton oder Beverly) und wir bieten auch kleine Orte an, die im Grünen liegen und eine Fülle an Freizeitaktivitäten bieten. Eine Auswahl unserer Bezirke stellen wir dir hier vor. Wir haben aber auch noch andere Orte im Angebot, auch direkt am Atlantik (z.B. Rockport) oder auf Cape Cod, der großen Halbinsel im Südosten von Massachusetts.

Arlington High School

Unweit von Boston liegt die kleine Stadt Arlington direkt am Wasser. Die einzige High School im Bezirk hat es sich zur Aufgabe gemacht, sicher zu stellen, dass alle Absolventen die Möglichkeit bekommen, einen weiteren, höheren Abschluss zu erreichen. Förderung für akademische Exzellenz steht hier im Fokus, um später beruflich erfolgreich zu sein. Vier Kernkompetenzen werden groß geschrieben: Integrität und Verantwortung, Kommunikation und Teamwork.
Die Arlington High School wurde 1922 gegründet und 1.300 Schüler besuchen sie. Die Schüler-Lehrer Rate liegt bei 14:1. Vor allem sprachlich bietet die Schule dir ein überdurchschnittlich gutes Angebot auf unterschiedlichen Niveaus. Wer an einem Collegebesuch interessiert ist, kann sich im Nachbarort Cambridge bereits einmal umsehen.

Angebot: Latein, Französisch, Italienisch, Spanisch, Mandarin, Band, Drama, die Kunst des Kinos, Musik Technologie, Football, Golf, Fußball, Schwimmen, Feldhockey, Cheerleading, Ingenieurwesen, Archäologie

Ipswich High School

Im Nordosten von Massachusetts befindet sich der Küstenort Ipswich, nur ca. 45 km von der Metropole Boston entfernt. Die Ipswich High School liegt in fast unmittelbarer Nähe zum Meer und bietet so auch einige Fächer, wie beispielsweise Meereskunde oder Segeln, die sich mit diesem Thema auseinandersetzen. Mit ihren 560 Schülern ist die Schule relativ klein, sodass du schnell viele Leute kennen lernen kannst und dich dort wohlfühlen wirst. Jedes Jahr werden nur wenige Austauschschüler angenommen, um diese gut in das Schulleben zu integrieren und ihnen das Finden von Freunden zu vereinfachen. Die Schule hat unter anderem ein breit gefächertes Angebot an kreativen Fächern wie Theater, Musik und Kunst und bietet vielfältige Möglichkeiten an Sportarten und anderen Clubs.

Angebot: Spanisch, Französisch, Englische Literatur, Journalismus, Psychologie, Meereskunde, Kriminalistik, Geowissenschaften & Weltraumforschung, moderne Weltgeschichte, Internationale Beziehungen, Visual Arts, Band, Orchester, Chor, Drama, Eishockey, Segeln,
Cheerleading, Basketball, Baseball